Team Wake Up O.W.L.

Leitung und Gründer der Bewegung ist Dhélé Tchekpo Agbetou, Tänzer, künstlerischer Leiter und Choreograph, Virtuose im Hip Hop und zeitgenössischem Tanz. Nach vielen Studienjahren im Ausland, wie Paris und Israel und einem Engagement am Stadttheater Bielefeld ist er nun Freelancer und sorgt in seinen Förderprogrammen außerdem für die Ausbildung des Bielefelder Tanz-Nachwuchses (Wake up O.W.L. Young Company sowie die OWL Kidz). Er ist der Visionär und die Leidenschaft des Festivals, und versammelt außergewöhnliche Menschen und Künstler verschiedenster Kulturen um sich und verbindet sie.

More

Josephine Wittenbröker ist Tänzerin und Tanzpädagogin und sorgt mit ihrer Liebe für Kultur, Tanz, Konzerte und Veranstaltung seit Jahren dafür O.W.L. zu beleben. Ihre Leidenschaft liegt im zeitgenössischen und orientalischen Tanz, außerdem widmet sie sich Yoga, Meditation und Spiritualität. Durch die Leitung ihrer Tanzschule Flow Studios in Lage und der Ausbildung in Kulturmanagement ist sie perfekt geeignet für die Organisation und das Marketing des Festivals.

More

DJ Freesi aka Karl Imba ist einer der besten Battle DJs Deutschlands und selbst Tänzer. Der DJ ist eine Schlüsselfigur in der urbanen Kultur, denn er gibt durch die Musik die Energie und die Stimmung an die Tänzer weiter. Der gebürtige Ostwestfale ist gleichzeitig Licht- und Tonmeister aller Veranstaltungen.

 

Miles Klevemann ist selbst Tänzer und hat sich in seiner Arbeit als Filmproduzent auf dieses Genre spezialisiert. Er rückt Tänzer in eine filmische Perspektive, übersetzt die Sprache der Tänzer in Bilder und dokumentiert dabei die Bielefelder Tanzbewegung seit Jahren. Er ist ein Virtuose darin die magischen Momente aus sieben Tagen in einen kurzen Trailer wiederzugeben. 

More

Nicole, gebürtige Berlinerin mit russischen Wurzeln, ist die große Unterstützung hinter Urban Stylez Berlin. Ob in Battles, Musikvideos oder auf der Bühne, Tanz ebnete für Nicole den Weg als Creative Director und Regisseurin eigener Produktionen und führte so zu diversen künstlerischen Projekten in der Tanz- und Musikszene. Als Dozentin und Choreografin teilt sie ihr gewonnenes Wissen und Leidenschaft in Workshops, Camps und regulären Kursen.